Zum Inhalt wechseln
Über 1400 Weine von über 120 renommierten Weingütern aus Österreich!
Gratisversand ab 299 CHF

Riesling Federspiel Ried Bruck Wachau DAC 2023

(25.86 / Liter)
19.40 CHF (25.86 / Liter)
Art. Nr.: 1478323

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage
    Helles Grüngelb, in der Nase sehr vielschichtig, intensive Steinobst-Aromatik und zarte tropische Frucht, am Gaumen eine ausgeprägte Mineralität sowie eine pikante Säure, ein balancierter, sehr eleganter Riesling mit Länge und Kraft.
    Ausbau
    Eine nur händisch durchzuführende und mühsame Bearbeitung der steilen Steinterrassen-Weingärten sowie der karge Boden reduzieren den Ertrag. Ein besonderes Augenmerk gilt der Pflege der Trockensteinmauern in dieser Riede. Die Trauben werden in mehrmaligen Lesedurchgängen und strenger Selektion händisch geerntet. Nach kurzer Maischestandzeit wird der Wein kontrolliert vergoren, im Stahltank ausgebaut und einige Zeit auf der Feinhefe gelagert, bevor er abgefüllt wird.

    Mehr Informationen zum Produkt

    Kategorie: Weine Weißwein Lagenwein Weinbezeichnung: Riesling Federspiel Ried Bruck Wachau DAC 2023 Produzent: von Domäne Wachau, Dürnstein Land: Österreich Region: Niederösterreich Rebsorte: Riesling Bodentyp: Die Ried Bruck im Spitzer Graben zählt zu den spannendsten Weinbauflächen der Wachau, da sie am äußeren Grenzbereich des möglichen Weinbauklimas liegt. Die Reben gedeihen hier durch ein besonderes Kleinklima in der Südlage Bruck in Vießling auf Urgesteinsterrassen. Der saure Spitzer Granodioritgneis bildet in der westlichen Wachau das Gegenstück zum Gföhler Gneis im Osten. Die Böden sind praktisch frei von Löss und Kalk, die pH-Werte sind dadurch neutral bis schwach sauer.
    Weinstil: Süße: Trocken Restzucker: 1,0 g/L Geschmack: aromatisch Säuregeschmack: Frisch Säure: 7,3 g/L Tannin: Alkoholgehalt: 12,5 Vol%
    Allergene: enthält Sulfite Verschluss: Drehverschluss Flaschengröße: 0,750 L Jahrgang: 2023 Reife: 2029 Bio: Fachbewertungen: Falstaff - 92 von 100 Punkten